Zeitplan

Wir freuen uns über euren Besuch beim Volkswagen Lichterfest und wünschen euch einige wunderschöne Stunden im Höhenpark Killesberg. Erlebt und genießt einen schönen Sommerabend mit vielen Attraktionen sowie einem faszinierenden Musikfeuerwerk.

16.00 Uhr

Öffnung des Höhenparks Killesberg
 

16.00 - 20.30 Uhr

  • Killesberg-Dampf-Liliputbahnen „Blitzschwoab", „Tazzelwurm" und „Santa Maria"
  • Mitmach-Clownerei und Kinderschminken
  • Bungeetrampolin und Hüpfburgen
  • Riesenseifenblasen zum Staunen und selbst mitmachen mit „Klausi Klücklich" im Akazienwäldchen
  • Zauberstäbe selbst gestalten mit „Prinz Orlando"
  • Poi-Mitmachaktion: Faszinierende Lichtspiele, die nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringen – Mitmachaktion nach Einbruch der Dunkelheit. Versucht selbst einmal Poi-Lichtkugeln durch das Dunkel der Nacht zu schwingen und werdet Teil einer großen Lichtinszenierung. (Ort: Am Eingang zum Zauberwald im Tal der Rosen)

Historischer Jahrmarkt mit Pferdekarussell, Schiffschaukel, Zylinderwurfbude und Waffelbäckerei.

Smartphonecases aus Holz, handgemachter Schmuck, Designer-Taschen aus recyceltem Material u.v.m. – der Kunsthandwerkermarkt „Art im Park" lockt mit einem vielfältigen Angebot in den Höhenpark. Aussteller aus Stuttgart und der Region erwarten die Besucher des Lichterfestes.

Morgenmoderator Christian Krack hat ein erstklassiges Live-Programm für die SpardaWelt Freilichtbühne zusammengestellt: Die Musiker der Coverband Alarm sind echte Partyprofis. Sie spielen eine grandiose Show mit den besten All-Time-Favourites. Unterstützt von DIE NEUE 107.7-DJ Wolle sorgen sie dafür, dass alle gemeinsam tanzen, singen und Spaß haben. Eingeläutet wird der Abend von der Stuttgarter Nachwuchs Band Tabula Rasa Orchestra. Ihr soulig-jazziger Sound mit Reggaetunes bringt Sommerfeeling pur.

Am Aktionsstand von DIE NEUE 107.7 am Eingang der SpardaWelt Freilichtbühne können sich die Besucher mit einem Bild vor der Radiostudio-Fotowand des Senders verewigen – Kopfhörer auf und ran ans Mikro.

Erlebt einen garantiert unvergesslichen Sommertag mit DIE NEUE 107.7!

Die Bühnenzeiten:

  • 16.00 - 17.00 Uhr: „Bester Rock und Pop“ mit Christian Krack
  • 17.00 - 18.00 Uhr: Christian Krack mit DIE NEUE 107.7-DJ Wolle
  • 18.00 - 18.30 Uhr: Tabula Rasa Orchestra
  • 18.30 - 19.00 Uhr: DIE NEUE 107.7-DJ Wolle
  • 19.00 - 19.35 Uhr: Partyband Alarm
  • 19.35 - 19.55 Uhr: DIE NEUE 107.7-DJ Wolle
  • 19.55 - 20.45 Uhr: Partyband Alarm
  • 20.45 - 21.05 Uhr: DIE NEUE 107.7-DJ Wolle
  • 21.05 - 22.12 Uhr: Partyband Alarm
  • 22.48 - 00.00 Uhr: Partyband Alarm

Der Radiosender DASDING unterhält mit impulsanten Acts die Musikfans im Tal der Rosen. Die Besucher dürfen sich auf drei erstklassige Live-Bands freuen.

Vier junge, leidenschaftliche Musiker, mitreißender, einfühlsamer Indie-Pop und eine charmante sowie authentische Bühnenshow – das ist die Newcomerband Once On Earth aus Stuttgart.

Die Mischung aus poppiger Eingängigkeit und einem energetischen, gitarrenlastigen Bandsound ist das Markenzeichen von Memo an Miller. Wer hier große, oberflächliche Posen sucht, dem bringt die Band stattdessen Ehrlichkeit und Authentizität entgegen.

Rikas kommen ebenfalls aus der Landeshauptstadt, ihre musikalischen Wurzeln liegen aber ganz woanders. Die vier Jungs spielen eine wilde Mischung aus kaliforni­scher Strandmusik, britischer Beatmusik und New Yorker Rock & Jangle Pop. Trotz des jungen Alters sind sie mit ihren Songs schon weit gereist und haben die Straßen Europas mit ihren lässigen Rhythmen und Harmonien zum Tanzen gebracht.

Die Bühnenzeiten:

  • 17.30 - 18.15 Uhr: Once on Earth
  • 18.45 - 19.30 Uhr: Memo an Miller
  • 20.00 - 21.00 Uhr: Rikas
  • 22.45 - 00.00 Uhr: DASDING DJ Bopser

Die Bühne am Stangenwald wird erstmals zur DASDING Singer-Songwriter-Stage und bietet regionalen Nachwuchskünstlern eine Plattform.

Wer Aljosha Konter ist? Gute Frage! Er soll deutsche Liedermacher-Musik machen, regelmäßig im Radio laufen und auch schon ein paar Mal bei diversen Fernsehsendungen aufgetreten sein.

Mit tiefgründigen deutschen Texten, unterlegt von multiinstrumentalen Loopstation-Station-Arrangements, schafft der sympathische Singer-Songwriter Florijan van der Holz ein Erlebnis für Auge und Ohr.

Der Singer and Songwriter Florian Ehrmann bringt die Leichtigkeit zurück. Mit seiner eindringlichen, warmen Stimme, von der der Zuhörer nicht mehr losgelassen werden will, zeichnet er Glücksmomente fürs Hier und Jetzt. Kleine Geschichten, die schwer berühren, verpackt er in schwerelose Gitarrenmelodien.

Gefühlvoll, einprägsam, vielseitig und ehrlich – nur ein paar Attribute, welche die Kunst von Kilian Mohns beschreiben. Seine mitreißenden Songs handeln von dem, was den jungen Liedermacher täglich bewegt: die konstante Suche nach Antworten auf die großen Fragen.

Lieder voller Leidenschaft, die unaufdringlich aber unweigerlich ins Ohr gehen. Lebensbejahend, verträumt, gespickt mit jugendlicher Illusion und Alltagsnostalgie. Diese Mischung führte Andre Laschet und Christoph Mack mit ihrem Musikprojekt Mal Zwischendurch, seit ihrem 2015 getätigten Entschluss ihre Musik öffentlich aufzuführen, schon auf mehr als 80 Bühnen in ganz Deutschland sowie in Österreich und Luxemburg.

Die Bühnenzeiten:

  • 17.00 - 17.45 Uhr: Kilian Mohns
  • 18.15 - 19.00 Uhr: Florian Ehrmann
  • 19.30 - 20.15 Uhr: Florijan van der Holz
  • 20.45 - 21.30 Uhr: Mal Zwischendruch
  • 22.45 -  00.00 Uhr: Aljosha Konter

Wer möchte nicht an einer der schönsten Open Air Locations der Stadt zu den Klängen von einem Top Headliner wie Karotte tanzen?! Ihr glaubt das geht nicht?!? Und wie das geht: Die Macher des SEMF machen es auf der Bühne am Lindenhain möglich. Sie bitten nicht nur einen der international renommiertesten DJ's der elektronischen Musik zum Tanz im Park, sondern auch ganz viel lokale Power.

Die Bühnenzeiten:

  • 16.00 - 17.15 Uhr: Janjoulow B2B Lena Bee
  • 17.15 - 18.30 Uhr: Alexander Maier B2B Philip Werner
  • 18.30 - 20.00 Uhr: kriZe B2B Nemelka
  • 20.00 - 22.00 Uhr: Karotte (break new soil - Frankfurt)
  • 22.50 - 24.00 Uhr: Alex Bartz B2B Peter Kneer

Mit der Eintrittskarte zum Volkswagen Lichterfest habt ihr anschließend bis 1 Uhr freien Eintritt zur offiziellen Aftershow Party in einem der am meisten angesagten Clubs in Stuttgart - dem KOWALSKI!

Faszinierende Klänge, Licht und Schatten, Farbenvielfalt und zauberhafte Lichtelemente - sobald die Dämmerung einsetzt, verwandelt sich der Höhenpark in ein buntes Lichtermeer. Beim Schlendern durch den Park gibt es natürlich viel zu entdecken.

Im Zauberwald erwartet euch eine wahrlich märchenhafte Atmosphäre, perfekt in Szene gesetzt durch die Kombination aus Lichteffekten, Nebelschwaden und mystischen Figuren. Alles umrahmt von den Klängen bekannter Filmmusik. 

Der Höhepunkt des Volkswagen Lichterfestes: Um 22.15 Uhr zaubert der mehrfache Pyrotechnik-Weltmeister Joachim Berner mit seinem Team rund 25 Minuten langspektakuläre Farbspiele und Bilder an den Himmel über dem Killesberg. Dabei hat es schon der Auftakt in sich: Bevor die ersten Sterne erleuchten, taucht eine phantasievolle Lichtshow den Killesbergturm in ein buntes Farbenmeer. Dazu erklingen krachende Rockklassiker, fetzige Pop-Songs und klangvolle Elektrobeats.

Achtung: 
Im Zeitraum von 21:45 - 22:15 Uhr bitten wir alle Besucher, den ausgewiesenen Sicherheitsbereich zu verlassen. Erst sobald dies erfolgt ist, kann das Musikfeuerwerk gezündet werden.

00.00 Uhr

Ende der Musikdarbietungen

00.30 Uhr

Ende der Gastronomie

01.00 Uhr

Ende Zauberwald

Ende Volkswagen Lichterfest